PB3C News: 7.11.2022

Kommentar

Martina Averbeck  |  HANSAINVEST Real Assets

Klumpenrisiko durch Diversifizierung

Mixed-Use-Immobilien gelten manchen als Allheilmittel. Mieter verschiedener Nutzungsarten oder Branchen sollen voneinander profitieren. In volatilen Zeiten wie diesen soll Mischnutzung zudem durch Diversifizierung das Portfoliorisiko senken. Doch das funktioniert so einfach nicht.

Unter Renditegesichtspunkten kann es für Entwickler und Eigentümer sinnvoll sein, ein Objekt als Mixed-Use-Immobilie zu planen. Üblicherweise streben sie damit sogenannte Kopplungseffekte an. Klassisches Beispiel: Für eine Apotheke ist …

Mehr lesen

Research

Umfrage zur aktuellen Entwicklung am Pflegeimmobilienmarkt

Im Jahresverlauf gab es viele Veränderungen an den Immobilienmärkten – auch am Pflegeimmobilienmarkt. Mit Ihrer Unterstützung hoffen wir, Licht ins Dunkel zu bringen, wie sich der Pflegeimmobilienmarkt verändert hat. Hat das Segment im Vergleich zu anderen Segmenten für Investoren an Attraktivität gewonnen? Werden in Deutschland aktuell ausreichend Pflegeplätze geschaffen? Wie könnte der Bau von Pflegeheimen am besten gefördert werden? Was sind die Auswirkungen der Zinswende und der Inflation? Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer fachkundigen Meinung: Jetzt teilnehmen.

Mehr lesen

Podcast der Woche

PB3C Talk #64: Kahlschlag bei den Hybrid-Maklern – Jasper Radü im Gespräch mit Nikolai Roth und Björn Bialon

Lange Zeit galt eines als sicher: Wohnimmobilien verkaufen sich wie geschnitten Brot und die Makler hangeln sich von Rekordumsatz zu Rekordumsatz. Gerade die wachstumsstarken Hybridmakler setzten ihre Symbiose aus digitalem und analogem Geschäft gekonnt in Szene und entwickelten sich in Rekordzeit zu den (mit-)bestimmenden Akteuren am Markt. Mit dem Ukraine-Krieg und den Zinserhöhungen kommt nun die kalte Dusche – viele Hybridmakler bauen Stellen ab und von Wachstum ist erst einmal keine Rede mehr. Doch wie geht es weiter? Ist das Konzept überholt? Wurde das schnelle Wachstum zur Falle für Homeday, McMakler und Co. oder erleben wir gar eine Entdigitalisierung des Maklerberufes? Was hält die Zukunft der Hybridmakler für uns bereit? Diese Fragen diskutieren Nikolai Roth von Maklaro und der German Proptech Initiative, Björn Bialon von CALEO und Jasper Radü von PB3C im PB3C Talk #64.

Mehr lesen

Marktnews

Anforderungen bei der Baukreditvergabe deutlich gestiegen

Über die Herausforderungen, vor denen sowohl Kreditgeber als auch Kreditnehmer von Baukrediten aufgrund der stark gestiegenen Bauzinsen stehen, schreiben die FAZ am 2.11. und die IMMOBILIEN ZEITUNG am 3.11. Laut der FMH-Finanzberatung liege der Sollzins für zehnjährige Hypothekendarlehen im Bundesdurchschnitt derzeit bei 4,02 % und damit so hoch wie zuletzt vor elf Jahren. Die Spannbreite reiche dabei von 3,57 % bis …

Mehr lesen

Neubau oder Umbau und Sanierung – was ist ressourcenschonender?

Über die Frage, ob Neubau oder Umbau und Sanierung bestehender Immobilien zielführender auf dem Weg zu einem ressourcenschonenden Immobilienbestand sind, schreibt die FAZ am 4.11. „In der künftigen Wohnraumbeschaffung können Umbaumaßnahmen einen zwar nur begrenzten, aber doch namhaften Beitrag leisten“, sage Günter Vornholz von der EBZ Business School in Bochum. Einer der größten Streitpunkt sei die sogenannte Graue Energie, die Johanna …

Mehr lesen

Flächenmangel am Frankfurter Mietmarkt für Industrie- und Logistikimmobilien nimmt zu

CBRE zufolge ist am Frankfurter Mietmarkt für Industrie- und Logistikimmobilien in den ersten drei Quartalen 2022 ein Flächenumsatz mit einem Gesamtvolumen von 244.000 qm erzielt worden, was 61 % weniger sind als im Vorjahreszeitraum, berichtet KONII am 31.10. Rund 90.000 qm davon seien im Q3 2022 umgesetzt worden. „Im dritten Quartal setzte der Industrie- und Logistikimmobilienmarkt von Frankfurt am Main sowie …

Mehr lesen

Strategien für die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung

Darüber, was Immobilieninvestoren tun, um die Dekarbonisierung der Wärmeversorgung voranzutreiben, schreibt PORTFOLIO INSTITUTIONELL am 3.11. Denn daran, dass der Immobiliensektor 40 % an den globalen CO2-Emissionen verursache, habe die Versorgung der Immobilien mit Heizwärme und Warmwasser einen wichtigen Anteil. Thomas J. Becksmann von HANSAINVEST Real Assets rechne damit, dass sich der Markt hinsichtlich der energetischen Anforderungen „deutlich ändern“ werde: „Wir sind daran interessiert, …

Mehr lesen

Fonds- und Finanz-News

Institutionelle Immobilieninvestoren sind Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit

Dem Report ‚Investmentmarkt Green Buildings 2022‘ von BNP Paribas Real Estate zufolge sind vor allem große, institutionelle Immobilieninvestoren Vorreiter in Sachen Nachhaltigkeit, schreibt die BÖRSEN-ZEITUNG am 4.11. Daran, dass die Nachfrage nach Green Buildings in Deutschland immer größer werde, hätten Versicherer sowie offene und geschlossene Fonds, die 2021 rund insgesamt 12,4 Mrd. Euro in grüne Bürogebäude investiert hätten, mit rund …

Mehr lesen

Finanzierungslücke als Chance für Debt-Fonds

Der Gewerbekreditplattform Finloop zufolge werden in den kommenden beiden Jahren europaweit voraussichtlich zwischen 140 Mrd. Euro und 165 Mrd. Euro an Anschlussfinanzierungen für auslaufende gewerbliche Immobilienkredite benötigt werden, schreibt die IMMOBILIEN ZEITUNG am 3.11. Bei gleichbleibenden Beleihungsausläufen und einer unterstellten Wertkorrektur der finanzierten Objekte von 10 % würde sich daraus eine Finanzierungslücke von rund 14 Mrd. Euro bis 17 Mrd. Euro …

Mehr lesen

Verschiedenes

Wo Kapitalanleger noch gute Aussichten auf Rendite haben

Moritz Kraneis von der Deutsche Zinshaus erklärt im Interview mit der WIRTSCHAFTSWOCHE online am 31.10., wo es für Kapitalanleger noch gute Aussichten gibt, trotz Zinsanstieges und zu erwartender Preisrückgänge noch Rendite zu erzielen. Derzeit kauften nur noch Investoren mit gutem Kapitalstock oder sehr guten Finanzierungsquellen Immobilien als Kapitalanlage. Doch wer jetzt viel Eigenkapital einbringe, könnte einen guten Einstiegszeitpunkt erwischen, denn …

Mehr lesen

Transformation der Hotelbranche

Nach dem ersten Aufatmen herrschen in der Hotelbranche aufgrund hoher Energiepreise und Inflation aktuell wieder große Sorgen und Unsicherheit auf der Kostenseite, schreibt Christian Gaiser von der Numa Group in der FAZ vom 4.11. und fragt, ob dieser Pessimismus gerechtfertigt sei. Unternehmen, die sich gut aufgestellt hätten und sich flexibel an die veränderte Nachfrage anpassten, könnten durchaus optimistisch in die …

Mehr lesen

Blog der Woche

Das Büro – wichtiger denn je für das Leben der Unternehmenskultur

Homeoffice, Shared Office, hybrides Arbeiten etc. – all diesen Arbeitsplatzmodellen wurde nachgesagt, das klassische Büro über kurz oder lang zu verdrängen. Teilweise stimmt das sogar, wenn es um Büros mit isolierten Einzelräumen geht. Diese werden in der Tat immer weniger. Zwar haben Corona und die zunehmende Digitalisierung gezeigt, dass mobiles Arbeiten funktioniert und der Arbeitsplatz nicht ausschließlich in einem Bürogebäude sein muss. Aber bedeutet dies wirklich das Ende von Office-Immobilien? Die Frage kann man wohl mit einem klaren Nein beantworten. Denn anstatt das Büro zu verdrängen, ergänzen diese modernen Arbeitsweisen die klassischen Arbeitsflächen beziehungsweise reformieren diese vielmehr. Lesen Sie den vollständigen Beitrag und weitere Blogtexte auf der REAL INSIDE von Real I.S.

Mehr lesen

LinkedIn

Drees & Sommer

Die Zukunft des Bauens – wir haben es in der Hand

Was, wie, wann, warum und wo wollen wir in Zukunft entwickeln, planen, bauen und betreiben? Und welche Produkte, Materialien, Verfahren und Qualitäten sollen dabei zum Einsatz kommen? Das sind die übergeordneten Leitfragen der von Drees & Sommer initiierten Initiative DESIGNING THE FUTURE, die im Schulterschluss mit zahlreichen Partnerunternehmen am 17. und 18. November 2022 in Berlin in den ‚Circular Design, Building and Construction Summit‘ münden wird. Seien Sie im VOLLGUTLAGER Berlin mit dabei, wenn unsere Partner ihre Innovationen und Lösungsansätze für nachhaltige Bau- und Immobilienentwicklungen vorstellen werden. Finden Sie mehr Infos und den Link zur Anmeldung auf LinkedIn.

Mehr lesen