PB3C News,

PB3C News 16-22

19. Apr 2022

PB3C News: 19.4.2022

Kommentar

Prof. Dr. Steffen Metzner MRICS  |  Empira

Mit Wohnungsneubauten in eine nachhaltige Zukunft

Die Investition in Wohnprojektentwicklungen ist nicht nur wirtschaftlich, sondern auch ökologisch sinnvoll. Der Neubau von Wohnimmobilien bringt erheblich größere Energie- und Emissions-Einsparpotenziale mit sich als Sanierungen im Bestand. Das zeigt eine aktuelle Studie der Empira Group, die den Wohnungsbestand in Deutschland und Europa sowie dessen Energiebilanz in den Fokus ...

Mehr lesen

Marktnews

Was vom neuen Bauministerium zu erwarten ist

Über die Herausforderungen, vor denen die Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen Klara Geywitz in Sachen Wohnungspolitik steht, und was von dem zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren wieder eigenständigen Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen zu erwarten ist, schreiben DIE WELT am 13.4. und das HANDELSBLATT am 14.4. Dabei gibt DIE WELT einen Überblick über Aufgaben, Herausforderungen und …

Mehr lesen

Erwerb von Wohneigentum nach wie vor attraktiver als Miete

Trotz hoher Immobilienpreise und steigender Zinsen lohnt sich der Kauf von Wohneigentum nach Einschätzung der Analysten der DZ Bank für viele Privatleute noch immer und wird voraussichtlich auf absehbare Zeit sogar noch attraktiver werden, schreibt die BÖRSEN-ZEITUNG am 11.3. Denn die Mieten und Einkommen stiegen laut einer Studie der DZ Bank weiter, und es sei damit zu rechnen, dass sich der …

Mehr lesen

Wie der Mietendeckel den Mietern geschadet hat

Eine Studie des Münchener Instituts für Wirtschaftsforschung (ifo) zeige, dass der vom Verfassungsgericht gekippte Berliner Mietendeckel den Mietern mehr geschadet als geholfen habe, schreiben die FAZ am 13.4. und der TAGESSPIEGEL am 14.4. Die Auswertung von Wohnungsangeboten auf immowelt.de durch das ifo-Institut habe ergeben, dass der Mietendeckel in Berlin eine Verknappung des Wohnungsangebotes um 60 % bewirkt habe, und dieses seitdem auf …

Mehr lesen

Starkes Startquartal am Gewerbeimmobilienmarkt

Wie die IMMOBILIEN ZEITUNG am 14.4. schreibt, sind am deutschen Gewerbeimmobilienmarkt in den ersten drei Monaten dieses Jahres je nach Marktbeobachter Büro-, Logistik-, Handels-, Hotel- und Sozialimmobilien für bis zu 24 Mrd. Euro umgesetzt worden, womit das Q1 2022 eines der besten Auftaktquartale jemals gewesen sei. Gegenüber dem Q1 2021 habe der Zuwachs bei 43 % bis 92 % gelegen. Rund die Hälfte des Transaktionsvolumens sei auf …

Mehr lesen

IC und HPM setzen auf nachhaltiges Wachstum

IC Immobilien lässt sich mit der vollständigen Übernahme von HIH Property Management Zeit, um die Weichen für stetiges und nachhaltiges Wachstum zu stellen und den Mitarbeitern die Umstellung zu erleichtern, berichtet die IMMOBILIEN ZEITUNG am 14.4. Der Artikel zeichnet die bisherige Entwicklung des Joint Ventures nach, das derzeit als HPM firmiert, und gibt einen Ausblick auf die zu erwartende zukünftige Entwicklung. …

Mehr lesen

Fonds- und Finanz-News

Bauzinsen steigen noch schneller als erwartet

Wie die BÖRSEN-ZEITUNG am 12.4. schreibt, sind die Zinsen für Baukredite im März wiederum deutlich gestiegen, und es sei damit zu rechnen, dass die Zinsanstiege im Verlauf dieses Jahres noch stärker ausfallen werden als von Finanzierungsexperten erwartet. Bei der FMH Finanzberatung gehe man davon aus, dass die Zinsen für zehnjährige Baudarlehen schon in den Sommermonaten auf 3 % steigen könnten, nachdem …

Mehr lesen

Investitionen in Wohnimmobilienaktien sind krisensicher

Wie die BÖRSEN-ZEITUNG am 14.4. schreibt, sind Investitionen in Wohnimmobilienaktien ein gutes und krisenfestes Investment. Eine Studie von Salytic Invest zeige, dass seit Anfang der 1970er Jahre die Preise für Bestandswohnimmobilien in Deutschland stetig gestiegen seien und es keine größeren Preiseinbrüche gegeben habe, sondern nur einen Wechsel von Phasen mit geringeren und Phasen mit starken oder sehr starken Preiszuwächsen. Da seit …

Mehr lesen

Real I.S. erwartet Seitwärtsbewegung am Immobilienmarkt

Jochen Schenk und Dr. Pamela Hoerr von Real I.S. gehen davon aus, dass man sich am Immobilienmarkt eine Zeit lang auf eine Seitwärtsbewegung werde einstellen müssen, was etwa Erträge und Preise angehe. Das schreibt die BÖRSEN-ZEITUNG am 13.4. „Der Boom der letzten zehn Jahre wird sich so nicht fortsetzen“, habe Schenk im Gespräch mit der BÖRSEN-ZEITUNG gesagt. Real I.S. sei mit …

Mehr lesen

Universal Investment setzt Einkaufstour fort

Universal Investment setzt mit einem großen Zukauf in Luxemburg ihre Einkaufstour fort und übernimmt den Fondsadministrator European Fund Administration (EFA) mit Standorten in Luxemburg und Frankfurt, berichtet die BÖRSEN-ZEITUNG am 13.4. Das administrierte Vermögen wachse mit der Übernahme um rund 167 Mrd. auf mehr als 900 Mrd. Euro an. Die Transaktion stehe noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung durch die luxemburgische Finanzaufsicht CSSF und …

Mehr lesen

Verschiedenes

Shoppingcenter brauchen partnerschaftliche Lösungen

In Deutschland sind wir zwar noch weit davon entfernt, wie in den USA sogenannte Dead Malls beklagen zu müssen, doch neue Nutzungskonzepte für kriselnde Shoppingcenter sind dringend gefragt, denn sonst könnte es auch hierzulande vereinzelt so weit kommen wie in den USA, schreibt Marcus Eggers von IPH in der IMMOBILIEN ZEITUNG vom 14.4. Beispiele für großflächige Umnutzungen gebe es bereits viele …

Mehr lesen

Win-win für mehr Klimaschutz

Nach den Plänen der Bundesregierung sollen bis 2045 alle Gebäude klimaneutral werden, doch mit der dafür entscheidenden Sanierung im Bestand gehe es nicht so voran, wie es müsste. schreibt David M. Peter von der Connex Gruppe auf HANDELSBLATT INSIDE REAL ESTATE am 14.4. Die jährliche Sanierungsquote betrage nur 1 %. Deshalb müsse die Politik die Spielregeln ändern, damit Sanierungen einfacher umzusetzen …

Mehr lesen

Blog der Woche

KGAL immoSUBSTANZ ist ESG-konform nach Artikel 8

Seit Fondsstart Anfang 2019 spielen Nachhaltigkeit und Klimaschutz eine bedeutende Rolle beim Management des KGAL immoSUBSTANZ. Jetzt folgt die logische Konsequenz: Unser Offener Immobilienfonds hat sich wie geplant offiziell als ESG-konformer Fonds nach Art. 8 der Offenlegungsverordnung bei der Finanzaufsicht BaFin qualifiziert. Lesen Sie den vollständigen Beitrag und weitere Blogtexte auf der Seite MEIN IMMOBSUBSTANZ von KGAL.

Mehr lesen

LinkedIn

Andreas Polter MRICS  |  TheBASE

Co-Living: Baustein für die Entlastung angespannter Wohnungsmärkte

Die Umfrage einer Personalberatung zeigt: Neun von zehn Menschen in Deutschland achten aktuell bei ihrer Bewerbungsentscheidung auf den Standort eines Unternehmens. Denn die Bewerber überlegen sehr genau, ob sie wirklich in die betreffende Stadt ziehen sollen – und sich die teils immer noch üblichen Wohnungsbesichtigungen antun, mit Schlangen bis ins Treppenhaus und wenig Aussicht auf Erfolg. Wird dadurch der Zuzug von …

Mehr lesen

Jürgen Michael Schick FRICS  |  IVD

Wohnungsnot – 1 Mrd. Euro ist zu wenig

Drei Monate nach dem abrupten Förderstopp können ab dem 20. April wieder Anträge auf Förderung nach dem KfW-Effizienzstandard EH40 eingereicht werden – schön und gut, sagt Jürgen Michael Schick vom IVD. Aber es bleibt bei der Frage nach einer Lösung für die allgemeine Wohnungsnot nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Lesen Sie den kompletten Management-Kommentar auf LinkedIn.

Mehr lesen

Gert Waltenbauer  |  KGAL

Off-Market-Deals sind effizienter

Dank an HPBA Off-Market Solutions und bulwiengesa für die Einladung zur Beteiligung an der vierten Off-Market-Studie für Deutschland, Österreich und die Schweiz sagt Gert Waltenbauer von KGAL. Lesen Sie den kompletten Management-Kommentar auf LinkedIn.

Mehr lesen

Simone Moser  |  OFB Projektentwicklung

Führungskraft sein, Führung leben

Es muss nicht alles digital sein. Schon gar nicht, wenn es um den gemeinsamen Austausch geht, sagt Simone Moser von OFB Projektentwicklung. Umso schöner war es, dass wir uns zwei Tage Zeit genommen haben, um im Führungsteam über unsere OFB und natürlich auch uns als Führungskreis zu sprechen. Lesen Sie den kompletten Management-Kommentar auf LinkedIn.

Mehr lesen

HANSAINVEST Real Assets

Nachhaltigkeit rückt weiter in den Fokus

Um Mieterbedürfnisse und Trends bei der Auswahl von Immobilien zu identifizieren, haben wir Bell Management Consultants mit einer Befragung beauftragt, schreibt HANSAINVEST Real Assets. Und ein Ergebnis ist sehr klar: Nachhaltigkeit rückt für Mieter weiter in den Fokus. Lesen Sie den kompletten Unternehmens-Kommentar auf LinkedIn.

Mehr lesen