Podcasts,

PB3C Talk #62: Steht die Innenstadt vor dem Aus? – Jasper Radü im Gespräch mit Veronika Tomas-Kelava und Moritz Kraneis

Moderation Timo Mussler / 15. Aug 2022

Veronika Tomas-Kelava
Engel & Völkers Commercial

Moritz Kraneis
Deutsche Wohn- und Geschäftshaus

jasper-radue-545x360

Jasper Radü
PB3C

Corona und der Online-Handel haben die Innenstädte der Bundesrepublik schwer gebeutelt. Die klassische Highstreet-Lage verzeichnet zunehmende Mietrückgänge und Leerstand. Medien und Branchenexperten beschwören schon länger das Aus der Innenstadt. Von Verödung ist die Rede.

Aber steckt die Innenstadt wirklich in der Klemme? Sind sinkende Mieten und Leerstand eine Chance um innovative Ladenkonzepte zu etablieren oder sind sie der Anfang vom Ende? Und ist der Abstieg des Modeeinzelhandels die Chance für Frequenzbringer wie Gastronomie und Nahversorgung?

Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der aktuellen Ausgabe des „PB3C Talks“ mit Veronika Tomas-Kelava, Teamleiterin Retail Services bei Engel & Völkers Commercial Berlin und Moritz Kraneis, Geschäftsführer der Deutschen Wohn- und Geschäftshaus. Gemeinsam mit Jasper Radü diskutieren sie die Lage der Innenstadt und auch das Thema autofreie Einkaufsstraße darf nicht fehlen – hier scheint gerade Frankfurt etwas falsch zu machen.