PB3C Immo Podcast,

Podcast #10:
„Kopf einstecken und überwintern? Das kann doch nicht der Ausweg aus der Krise sein!“ – Dr. Josef Girshovich im Gespräch mit Stefan Klingsöhr

30. Apr 2020

Stefan Klingsöhr
Klingsöhr Unternehmensgruppe

Dr. Josef Girshovich
PB3C

„Kopf einstecken und überwintern? Das kann doch nicht der Ausweg aus der Krise sein!“ Warum wir jetzt endlich wieder langfristig planen können.

Sind wir am Ende des Immobilienzyklus? Am Anfang? In einem Vakuum? Wer jetzt schlafen geht und sich um seinen Rosengarten kümmert, hat die Corona-Krise falsch verstanden. Die aktuelle Situation schafft endlich den nötigen Freiraum, um neue Projekte durchzuplanen und dann zum richtigen Zeitpunkt mit neuen Produkten auf den Markt zu kommen. Deswegen gilt auch im Umkehrschluss: Die Zeit, in der man innerhalb von vier Wochen Projekte ankaufen musste, weil sie einem sonst vor der Nase weggeschnappt wurden, waren weitaus ungesünder. Die Marktbereinigungen, die jetzt stattfinden, müssen wir als eine Chance begreifen. Ein Gespräch über Projektentwicklungen, Planungen und die Nachfrage nach klugen Gewerbeimmobilien.

Relevant, aktuell, hochkarätig besetzt. Willkommen beim PB3C Immo Podcast. In jeder Ausgabe analysieren Experten aus Politik, Wissenschaft und Investment, was die Immobilienwirtschaft gerade am meisten interessiert. Aus unterschiedlichen Perspektiven der Wertschöpfungskette. Und mit Einblicken in alle Assetklassen. Was bewegt die Branche? Wohin entwickelt sich der Markt? Wie werden Investitionsentscheidungen begründet, und welche Maßnahmen erwartet die Immobilienwirtschaft von der Politik? Im PB3C Immo Podcast erfahren Sie es direkt von den maßgeblichen Entscheidern der Branche.