Die Deutschen träumen von einer Ferienimmobilie

Einer Umfrage von YouGov zufolge würden rund ein Drittel der Deutschen gerne eine Ferienimmobilie kufen, 5 % der Befragten hätten sogar die feste Absicht, dies zu tun. Das berichtet die IMMOBILIEN ZEITUNG am 24.6. „Ferienimmmobilien gewinnen an Bedeutung. Bislang besitzen nur rund 3,1 % der Deutschen eine Ferienimmobilie. Es gibt also erhebliches Wachstumspotenzial“, kommentiere Sebastian Fischer von Primus Immobilien die Ergebnisse. 30 % der Befragten hätten angegeben, die Immobilie selbst nutzen zu wollen, 26 % sähen darin eine attraktive Kapitalanlage.