Corona verstärkt Lock-in-Effekt

Seit März ist die Zahl der Mietwohnungsangebote in Berlin um 50 %, in München um 40 % und in den anderen Top-7-Städten um 20 % bis 30 % zurückgegangen, berichtet DIE WELT am 24.6. unter Berufung auf Daten des Instituts der Deutschen Wirtschaft. Die wirtschaftliche Unsicherheit vieler Verbraucher und vielerorts hohe Mieten führten dazu, dass viele Menschen derzeit von einem Umzug absähen. Wer dennoch umziehe, gebe sich bei der neuen Wohnung oftmals mit weniger Fläche zufrieden, um die hohen Wohnkosten auszugleichen.