PB3C News

Realxdata wird Moody’s Analytics CRE

13. Mär 2022

Das Team des Proptechs Realxdata soll für Moody’s den europäischen Markt erschließen, berichtet die IMMOBILIEN ZEITUNG am 10.3. „Wir werden künftig unter der Marke Moody’s Analytics CRE firmieren und das Deutschland- und Europageschäft verantworten“, sage Titus Albrecht von Realxdata, der ab dem Q2 2022 die strategische Weiterentwicklung von Moody’s Analytics Commercial Real Estate (CRE) in Europa verantworten werde. Ein wichtiges Motiv für den Zusammenschluss das Interesse von Moody’s an dem Produkt von Realxdata gewesen, einer mit Marktdaten angereicherten automatisierten Analyse von Mieterlisten und Exposés von Assets und Portfolios. Derzeit werde dieses Tool in die US-Plattform integriert. „Die Möglichkeit zu haben, ein Produkt in Amerika auszurollen und für den amerikanischen Markt weiterzuentwickeln, reizt, glaube ich, jeden Gründer“, sage Albrecht.