PB3C News,

PB3C News 5-21

1. Feb 2021

PB3C News: 1.2.2021

Kommentar

Jürgen Michael Schick  |  IVD

Zweifel an „Bauen, bauen, bauen“

Bauen, bauen, bauen – das ist seit Jahren das Mantra sowohl der Wohnungspolitik als auch der Wohnungswirtschaft. Im vergangenen Jahrzehnt prägten ein massiver Wohnraummangel und in der Folge ein deutlicher Preisanstieg den Wohnungsmarkt. Auf die Diskrepanz zwischen Angebot und Nachfrage wurde richtigerweise mit einer kräftigen Zunahme des Wohnungsbaus reagiert. Politik und Wirtschaft stellten hierfür erfolgreich die Weichen. Es ist …

Mehr lesen

PB3C Research

Blitz-Umfrage der Achtstein Invest AG zur Finanzierung in der Immobilienwirtschaft: Durchbruch für Crowdinvesting?

Unverändert hohe Nachfrage nach Wohnimmobilien bei zurückhaltender Darlehensvergabe der Banken – unter diesen Bedingungen müssen Projektentwickler derzeit neue Bauvorhaben stemmen. Alternative Finanzierungsangebote sind deshalb auf dem Vormarsch, u. a. Crowdinvesting. Geben Sie uns in zwei Minuten Ihre Einschätzung zu diesem Thema: Jetzt teilnehmen.

Mehr lesen

Blitz-Umfrage der SIM Gruppe zum Wohnimmobilienmarkt: Wo würden Sie investieren?

Die Nachfrage nach Wohnimmobilien ist weiterhin ungebrochen, vor allem in den A- und B-Städten boomt der Markt. Lohnt sich vor diesem Hintergrund ein Blick auf die bislang wenig beachteten C- und D-Lagen? Welche Potenziale liegen hier? Welche Kriterien sollte ein solches Investment für Sie erfüllen und ist Ihnen ein geringes Risiko wichtiger als eine attraktive Rendite? Wir sind gespannt auf Ihre Einschätzung – Jetzt teilnehmen.

Mehr lesen

Marktnews

Die Immobilienbranche als Vorbild in Sachen Arbeitsschutz

Bei der Umsetzung der ‚Sars-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung‘ macht den Immobilienunternehmen so schnell niemand etwas vor, berichtet die IMMOBILIEN ZEITUNG am 28.1. Eine Umfrage der Zeitung unter dreizehn großen Immobilienunternehmen habe ergeben, dass diese ihren Mitarbeitern weitgehend freie Wahl ließen, wenn es um den Arbeitsplatz gehe, mit dem Ergebnis, dass die Präsenzquote in den meisten Fällen bei niedrigen 10 % bis 25 % …

Mehr lesen

Die Immobilienbranche ist Clubhouse-Vorreiter

Über den Clubhouse-Hype schreibt die IMMOBILIEN ZEITUNG am 28.1. und stellt fest, dass die Immobilienbranche zu den Vorreitern bei der Nutzung der Social-Network-App Clubhouse gehört. Innerhalb einer Woche hätten zahlreiche Branchenteilnehmer Gesprächsräume zum Thema Immobilien eröffnet und dort junge Gründer aus der Proptech-Szene und mit alten Hasen zum Austausch zusammengebracht. Auch Presse- und Marketingagenturen nutzten die neuen Gesprächsformate gerne, darunter …

Mehr lesen

Die Mietpreisanstiege verlangsamen sich

Die Mietpreise für Wohnungen werden einer Studie von Immowelt zufolge in den meisten deutschen Großstädten auch 2021 steigen, schreibt das HANDELSBLATT am 28.1. „Die Coronakrise hat aufgezeigt, wie stabil der Markt von Wohnimmobilien ist“, sage Cai-Nicolas Ziegler von Immowelt. Die Nachfrage übersteige nach wie vor das Angebot, gebe Ziegler zu bedenken: „Daher gehen wir fest davon aus, dass es auch in …

Mehr lesen

Berliner Enteignungsbegehren geht in die zweite Runde

Die Debatte um die Enteignung großer privater Immobilienunternehmen in Berlin verschärft sich erneut, nachdem die Initiative ‚Deutsche Wohnen & Co. enteignen‘ die Durchführung der zweiten Stufe ihres Volksbegehrens beantragt hat, schreibt das HANDELSBLATT online am 26.1. Die Immobilienwirtschaft ebenso wie CDU und FDP seien empört und warnten vor den negativen Folgen für die Stadt. „Kein Investor wird mehr das Risiko …

Mehr lesen

DekaBank erwartet Erholung ab 2022

Für die Büromärkte erwartet die DekaBank 2021 steigende Leerstände infolge der rezessionsbedingten Nachfrageschwäche und des sich vergrößernden Angebots, berichtet die BÖRSEN-ZEITUNG am 29.1. Matthias Danne von der DekaBank gehe vor dem Hintergrund des niedrigen Zinsniveaus aber nicht davon aus, dass die Preise unter Druck geraten würden, jedenfalls nicht im Core-Segment. Bei Core-Immobilien sei vielmehr mit einer weiteren Renditekompression infolge steigender …

Mehr lesen

Logistikmieten steigen weiter und weiter

Trotz Krise und Rezession ist die Nachfrage nach Logistikimmobilien ungebrochen hoch, schreibt die IMMOBILIEN ZEITUNG am 28.1. Der Flächenumsatz habe CBRE zufolge 2020 mit rund 6,9 Mio. qm nahe den Höchstwerten von 2019 und 2018 gelegen. Die starke Nachfrage in den fünf wichtigen Logistikregionen Deutschlands habe einen Anstieg der durchschnittlichen Spitzenmiete um 1 % auf 6,35 Euro/qm bewirkt. Deutlich stärker stiegen …

Mehr lesen

Ladenmieten sinken deutlich

CBRE zufolge sind die Spitzenmieten für Ladenflächen in Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Düsseldorf und Köln im Q4 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um rund 20 % gefallen, schreibt die IMMOBILIEN ZEITUNG am 28.1. Das zeige eine Auswertung von Mietverträgen, die das Maklerunternehmen in den 1a-Lagen dieser sechs Städte vermittelt habe. „Die Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen haben zu Rückgängen der Spitzenmieten …

Mehr lesen

Fonds- und Finanz-News

Deutschland braucht geschlossenes Sondervermögen auch für Privatanleger

Das Bundeskabinett hat den Entwurf für ein Fondsstandortgesetz verabschiedet, schreibt die IMMOBILIEN ZEITUNG am 28.1. Darin seien vier neue Produktformen für Immobilienfonds vorgesehen, hinsichtlich derer die Experten geteilter Meinung seien: geschlossenes Sondervermögen, offene Investment-Kommanditgesellschaften, offene Infrastrukturfonds und geschlossene Master-Feeder-Immobilienfonds. Nur letztere stünden dem Gesetzentwurf zufolge auch Kleinanlegern offen, der Rest sei allein für qualifizierte Anleger bzw. institutionelle Investoren konzipiert. Jochen …

Mehr lesen

Gute Aussichten auf neue Fonds

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz haben die Manager offener Fonds von Swiss Life, Industria und DWS eine positive Bilanz des Corona-Jahres 2020 gezogen, schreibt die IMMOBILIEN ZEITUNG am 28.1. Mietausfälle habe es wenige gegeben, und die Vertriebsflaute im Frühjahr und Sommer habe durch den vermehrten Verkauf von Anteilsscheinen wettgemacht werden können, sodass alle offenen Publikumsfonds zusammen in den ersten drei Quartalen …

Mehr lesen

Linus bereitet Immobilienkreditfonds für Investments in Deutschland und UK vor

Der ehemalige Oaktree Capital-Profi Lee Sow legt einen neuen Immobilienkreditfonds für Linus Digital Finance auf, schreibt REFI EUROPE online am 27.1. Der neue Fonds werde auf Fremdkapitalinvestitionen in Deutschland und Großbritannien abzielen. Ein Zielvolumen sei zwar noch nicht festgelegt, doch sei Linus bereits in Gesprächen mit Platzierungsagenten und wolle noch in diesem Jahr mit dem Fundraising für das Vehikel beginnen. …

Mehr lesen

Verschiedenes

Warum ESG-Investments attraktiv sind

Thomas Meyer von Wertgrund Immobilien spricht im Interview mit der FAZ vom 29.1. darüber, welche Rolle die immer prominenter werdenden Nachhaltigkeitskriterien für Immobilieninvestoren spielen. Tatsächlich sei die Wohnungswirtschaft in dieser Hinsicht recht engagiert. Ein Beispiel dafür sei das Projekt der Initiative ‚Social Impact Investing‘, für das sich eine Reihe Unternehmen zusammengeschlossen habe. Als Vertreter der Branchen hätten sie einen Praxisleitfaden …

Mehr lesen

Chancen für mutige Investoren

Tomasz Dukala von EPH erklärt in seinem Beitrag vom 25.1. auf CASH.ONLINE, wo sich Immobilieninvestoren trotz des Konjunktureinbruchs Chancen bieten. Wer mutig genug sei und über die nötige Liquidität verfüge, um eine kurzfristige Gelegenheit schnell ergreifen zu können, für den ergäben sich mehr interessante Optionen als je zuvor, etwa bei Immobilien für Hotel und Gastgewerbe, wo …

Mehr lesen

Blog der Woche

Auf dem Büromarkt entsteht eine neue Geografie

In den vergangenen Jahren haben zahlreiche Trends und Entwicklungen ihre Spuren auf dem Büroimmobilienmarkt hinterlassen. Nun kommt die Corona-Pandemie hinzu. Werden künftig noch so viele Büroflächen wie bisher benötigt? Und wenn ja, welche? Wie sich Trends, aber auch Naturkatastrophen auf die Büroimmobilienmärkte auswirken, darüber hat Wealthcap mit Professor Dr. Thomas Beyerle von der Catella-Gruppe gesprochen. Lesen Sie das Interview und weitere Blogtexte auf der Seite von Wealthcap Expertise.

Mehr lesen

LinkedIn

TERRAGON AG  |  Whitepaper

Whitepaper zum Investmentpotenzial des Servicewohnens

Zusammen mit dem Vincentz-Verlag hat die Terragon AG eine umfangreiche Analyse des Wachstumsmarktes Service-Wohnen veröffentlicht. In unserem neuen Whitepaper erfahren Sie, wie sich Bedarf, Bestand und Potenziale im betreuten Wohnen kurz-, mittel- und langfristig entwickeln werden. Anhand zahlreicher anschaulicher Grafiken und Statistiken hilft unsere Analyse Ihnen als Investor dabei, die für Sie richtige Anlagestrategie zu finden. HIER gelangen Sie direkt zum Download.

Mehr lesen

PB3C Immo Podcast

PB3C Talk #32: Nachhaltigkeit, Stadtgesellschaft und Nachfrage – Dr. Josef Girshovich im Gespräch mit John Bothe, Martin Eberhardt und Christoph Kohl

Saudi-Arabien plant derzeit den Bau einer neuen Stadt für eine Million Menschen. Und was tun wir? Wir schauen zu und kommen nicht raus aus der Regulierungsspirale. Die vermeintliche Unfähigkeit, unsere Städte weiterzuentwickeln, könnte sich aber als große Stärke Europas und Deutschlands entwickeln – wenn es darum geht, gewachsene und lebenswerte Stadtgesellschaften aufrecht zu erhalten. Die größte Herausforderung liegt daher in der klugen und nachhaltigen Nutzung unserer vorhandenen (Frei-)Flächen. Ein Podcast aus der Reihe „Die Zukunft der Stadt“. Hören Sie dieses aktuelle Gespräch als PB3C Talk #32.

Mehr lesen

Termine

Digitale Konferenz: CBRE Real Estate Market Outlook Germany

Die Buschfeuer in Australien, die US-Wahlen, der endgültige Vollzug des Brexits und vieles mehr bestimmten die Nachrichten des Jahres 2020. Vor allem aber beeinflusste der Ausbruch der Corona-Pandemie die Welt in nie dagewesenem Ausmaß. Nun liegt in jeder Herausforderung eine Chance und so bot auch das Jahr 2020 neuen Raum für Entwicklungen und Innovationen. Welche Auswirkungen diese Ereignisse des vergangenen Jahres auf den Immobilienmarkt haben und was das Immobilienjahr 2021 bringen wird, diskutierten wir auf der digitalen Konferenz. Wie wir Ihnen die aktuellen Informationen aus der Immobilienbranche präsentieren und welche zusätzlichen Möglichkeiten wir Ihnen bieten, sich gezielt über Ihre präferierten Assetklassen zu informieren, erfahren Sie auf unserer Registrierungsseite – bitte melden Sie sich HIER an.

Mehr lesen