PB3C Exklusiv

PB3C Wohnungspolitischer Abend

120 Entscheider aus der Immobilienwirtschaft, ein ausgebuchter Saal im Max Liebermann Haus am Brandenburger Tor und eine Diskussion, die kontroverser nicht hätte sein können: Ist der Wohnungsmarkt angespannt oder doch in guter Verfassung? Beim Wohnungspolitischen Abend der PB3C diskutierten Dr. Jan Marco Luczak MdB (CDU), der Baustadtrat von Friedrichshain-Kreuzberg Florian Schmidt (Bündnis 90/Die Grünen), Sebastian Fischer (Vorstand der Primus Immobilien AG) und Jacopo Mingazzini (Vorstand der Accentro Real Estate AG) über die Herausforderungen und mögliche Lösungsansätze des derzeitigen Wohnungsmarktes.

Spannende Impulse gaben auch Hans Jürgen Kulartz, Vorstand der Berliner Sparkasse, und Dr. Alexander Fink, Senior Fellow am IREF in Leipzig.

FOTOS: Amin Akhtar für PB3C GmbH