PB3C @ EXPO REAL 2018

Investieren in Europa – Welche Länder und Assetklassen stehen für Investoren im Fokus?

Europas Immobilienmärkte befinden sich weiterhin auf Wachstumskurs. Welche Städte zählen in diesem Jahr zu den Top-Standorten? Auf welche Anlageklassen setzten die Investoren? Investmentexperten und Marktanalysten diskutieren über die aktuellen Markttrends und Renditemöglichkeiten.

9. Oktober 2018 | 15-16:30 Uhr | Raum B13

Unsere Experten

Marco Kramer, Leiter Research, Real I.S. AG

Axel Drwenski, Leiter Research, Commerz Real AG

Rolf Zarnekow, Head of Real Estate Investments, Aquila Capital Investmentgesellschaft mbH (KVG)

Moderation: Roswitha Loibl, Immobilienmanager

 

Anmeldung:

Investieren in Europa – Welche Länder und Assetklassen stehen für Investoren im Fokus? (09.10./15:00 Uhr/Raum B13)3. Seniorenimmobilienforum: Entwächst die Assetklasse der Nische? (08.10./13:00 Uhr/Raum B13)Der US-Immobilienmarkt - Eine interessante Alternative zu Europa (08.10./13:00 Uhr/Raum B12)Innovation Uncovered - Was sie über ihre Branche wissen müssen und wie man Innovationen beeinflusst (08.10./15:00 Uhr/Raum A11)Instagram, LinkedIn & Co. - das sind die Trends im Online Bereich (09.10./15:00 Uhr/Raum B21)Blockchain, Bitcoin & Co. – großer Hype um nichts? Und was hat die Immobilienwirtschaft damit zu tun? (09.10./15:15 Uhr/Raum C22)Investitionspotenzial im Bereich Servicewohnen für Senioren (09.10./13:00 Uhr/Raum C22)Büroimmobilienmarkt zwischen Hochkonjunktur und Renditekompression (09.10./9:00 Uhr/Raum A11)Kulturelle Transformation – Voraussetzung für erfolgreiche Digitalisierung und Innovationskultur (08.10./13:00 Uhr/Raum B22)Einzelhandelsimmobilien am digitalen Scheideweg? (09.10./11:00 Uhr/Raum C12)Klassische Logistikimmobilien oder gemischt genutzte Gewerbeparks – was ist die Zukunft? (09.10./15:00 Uhr/Raum C12)Buchvorstellung: Der Eigentumsskandal (09.10./13:30 Uhr/Stand IVD-A1/130)

Lageplan

Investieren in Europa – Welche Länder und Assetklassen stehen für Investoren im Fokus?

9. Oktober 2018 | 15-16:30 Uhr | Raum B13